Womit befasst sich die Arbeitspsychologie?

Arbeitspsychologie ist ein Zweig der Psychologie, der sich mit der Bewertung der Zufriedenheit von Arbeitnehmern an ihrem Arbeitsplatz befasst. Dabei wird das Ziel verfolgt, Leistung, Effizienz, Arbeitszufriedenheit und gesundheitsfördernde Maßnahmen zu erheben und zu verbessern.

 

Mein Leistungsangebot als zertifzierte Arbeitspsychologin:

  • Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz lt. ArbeitnehmerInnenschutzgesetz
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gesundheitszirkelmoderation
  • Worskhops und Seminare zu unterschiedlichen Themen wie ( Stress, Mobbing, Kommunikation, Ressourcenaktivierung, Resilienz u.v.m.)
  • Arbeitspsychologische Betreuung des Unternehmens im Zuge des Arbeitnehmerschutzgesetzes (25% der gesetzlich vorgeschriebenen Stunden für Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin können von zertifizierten Arbeitspsychologen übernommen werden)
  • Coaching
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Gestaltung des Arbeitsumfeldes
  • ….

Ich übernehme für Sie die gesamte Erhebung der psychischen Belastungen im Unternehmen.


Das 4-stufige Evaluierungs-Konzept umfasst:

  • Planungs- und Vorbereitungsphase (mit dem Steuerungsteam)
  • Durchführungsphase (je nach Unternehmen schriftlich oder mündlich – online oder Papier und Bleistift)
  • Auswertung des Verfahrens (das Verfahren entspricht den geforderten Testgütekriterien) mittels dem statistischen Programm SPSS
  • Präsentation der Ergebnisse und Empfehlung weiterführender Maßnahmen

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

REFERENZEN